Mittwoch, 1. August 2012

Shoptest Feuer&Glas

Wieder einmal fehlen mir die Worte.

Wenn man so durch die Weiten des Internet surft,entdeckt man ja schon wirklich viele schöne Seiten.

So fand ich auch dieses Mal eine sehr schöne Seite,in der man lange und gerne stöbern möchte.

Was fällt euch dazu ein?Was hat Feuer mit Glas zu tun?

BBQ?Ja...das hat was mit Feuer zu tun...aber auch mit Glas?Ja...auch ;-)

Denn auf der Seite gibt es eine riesengroße Auswahl an sehr tollen Lebensmitteln,wie oben genanntes BBQ und Flüssigrauch für das BBQ in  der GLASflasche ;-)

Aber auch viele andere Produkte.
Ich durfte mir aus dem riesigen Sortiment eine "kleine" Auswahl aussuchen.




Ich habe mir ein paar tolle Sachen rausgesucht.Das war bei der Auswahl gar nicht so einfach :-)


In meinem Paket waren:


Die Sachen kamen super verpackt bei mir an.
Etwas zu lesen(einen Katalog) bekam ich auch noch.

Aber nun zu meinem Test.

Bilder kann ich euch zu der Suppe geben:




"Ich bau mir eine Suppe" :-)
Die Verpackung war ja nun wirklich echt total schick.
Eigentlich wollte ich sie ja gar nicht aufmachen,aber Frau ist ja neugierig.
Die ganzen Zutaten waren einzelnt verpackt in der "Röhre".

Zutaten: Glasnudeln (Mungobohnenstärke, Wasser ), Fischfond (Maltodextrin, jodiertes Speisesalz, Zucker, Fischpulver (8,9%), Aromen, Hefeextrakt, Säuerungsmittel: Citronensäure, pflanzliches Fett, Gemüse, Gewürze), Kokospulver (mit Milcheiweiß), Vollmilchpulver, Kaltwasserkrabben, jodiertes Speisesalz, Zucker, Gewürze, Palmfett, Erbsen, Gemüsebouillon (Würze, Glukosesirup getrocknet, Hefeextrakt, Speisesalz), Trennmittel: Kieselsäure, natürliches Kokosaroma, natürliches Aroma, Tamarindenextrakt, Champignons, Korianderblätter.

Ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern.

Kann Gluten enthalten.
(Quelle: http://feuerundglas.de)


Alles wird in eine Schüssel gegeben und mit 400 ml kochendem Wasser begossen.
Dann rührt man einmal um und lässt das Ganze 8 Minuten ziehen(bitte abdecken).Nach dem Ziehen nochmals umrühren-Fertig...

Also appetitlich sah es nicht aus,gerochen hat es fürchterlich...aber geschmeckt hat sie klasse!!!
Die Kokosnuss und die leichte Schärfe des Ingwers...PASST!
Dann noch die Garnelen-toll:-)
Für meinen Geschmack etwas zu wenig Garnelen :-(

Für eine Packung der Suppe(70 Gramm) zahlt man 8,90€.
Ein stolzer Preis...
Das ist mir persönlich zu viel.

Ich finde den Preis auch keinesfalls gerechtfertigt,dafür dass mit den Garnelen wirklich "gegeizt" wird!!
Trotzdem eine leckere Suppe.-Mal zum Probieren.


Dann wollte ich eigentlich die Sache testen,auf die ich mich am meißten gefreut habe- Das Lime&Mint Sorbet.
Dies war leider ein totaler Reinfall :-(


Wie ihr auf dem Bild sehen könnt,war die Tüte total prall aufgeblasen...Aber dazu gleich mehr...

Im Normalfall gibt man den Beutel mit dem Sorbet 4 Stunden ins Gefrierfach,lässt es kurz antauen und knetet es dann bis zur gewünschten Konsistenz.

In das Tiefkühlfach hab ich es auch getan...4 Stunden,wie angegeben.
Nur habe ich den Beutel genauso entnommen,wie reingelegt.

Es war zwar kalt,aber eindeutig kein Sorbet.

Kneten konnte man gar nicht,weil der Beutel so prall war :-(

Naja,schief gegangen(lag wohl an dem aufgeblasenen Beutel)...probiert wurde trotzdem.

O_O...ahhhhhhhhhhhhhhhh...:-/

Naja...das die Limette "spritzig" ist,war ja angegeben...aber DAS war NICHT nur spritzig!!

SAUER und von Mintze keine Spur :-((oder ich konnte mich vor lauter "Gesicht zusammenziehen" nicht darauf konzentrieren...Geschmcksnerv verätzt...;-) )
Bei den Zutaten steht Zucker an 2. Stelle...merke ich nichts von...;-)
Sehr schade:-( Hab mich soooo gefreut :-(



350 ml kosten 7,70€


Nun kam der Tee....

Wieder eine tolle Verpackung(wie übrigens alles auf der Seite)
Es dauerte etwas,bis er auf war...dabei hab ich mindestens 2 Becher verschüttet(ich hätte mir 2 Becher kochen können).
Der Tee ist nicht mein Fall,aber Geschmäcker sind ja verschieden ;-)

Was ich auszusetzen habe ist,dass keine Beschreibung angegeben ist,wie lange der Tee ziehen muss,oder wieviel man nehmen muss...
Ich hab die Befürchtung,dass ich zu viel genommen habe.
Er schmeckt mir nämlich nicht,weil er zu bitter war.

Riechen tut der Tee ganz toll♥

50 Gramm kostet 8,80€




Die Tomatensamen und das Brot wurden noch nicht getestet.

Zahlungsmöglichkeiten sind Vorkasse und PayPal.

Versandkosten innerhalb Deutschlands bis 50 Kilo sind 5,90€.
Ab einem Bestellwert von 5€ sind die Versandkosten frei!



 Für folgende PLZ wird ein Inselzuschlag von 12 € berechnet:
18565, 25845-25849, 25859, 25863, 25869, 25929-25955, 25961- 25999, 26465-26486, 26548, 26571-26579, 26757, 27498-27499, 83256.

Es wird auch ins Ausland geliefert.
Alles Weitere dazu könnt ihr >>hier<< nachlesen :-)


Ein sehr interessanter Shop,in dem es viel zu entdecken gibt.
Vielleicht find ich ja noch das Richtige ;-)


Danke,für den Test!♥

Kommentare:

  1. Das sind ganz schön stolze Preise :(
    Muss ehrlich zugeben das ich von keinem Produkt richtig angetan bin... Danke für deinen Bericht.
    lg Ramona :)

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht zum Verschenken ganz ok. Bin nun Leser auf deinem Blog, würde mich über Gegenverfolgung freuen.

    AntwortenLöschen
  3. Halli Hallo =)

    Wieder mal ein sehr schöner Bericht - aus diesem Grund hab ich dir grade mal einen Blogaward verliehen.
    Würde mich natürlich freuen, wenn du ihn annimmst! :-)
    http://bloody696.blogspot.de/2012/08/mein-erster-blogaward.html

    Liebe Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
  4. Ui da konntest du ja ne Menge testen! :-)

    Bin nun dein Leser, LG Anna

    Hier mein Blog:

    http://jucheer.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Ein Award für dich :-*


    http://tanjastestblog.blogspot.de/2012/08/oh.html?spref=fb


    AntwortenLöschen
  6. Hey,

    dein Blog ist echt schön =) Du hast den Award voll verdient ^^

    Vorallem dein Hintergrund gefällt mir richtig gut. Und deine Beiträge lassen sich super lesen...weiter so =)

    Ich folge dir auf jeden Fall....würde mich echt freuen, wenn du mir auch folgen magst

    Schau doch einfach mal rein ^^ http://kolibrikeuchhusten.blogspot.de/

    Liebe Grüße Kira

    AntwortenLöschen